Vor einiger Zeit hat das Hamburger Klamotten-Label “Fairliebt” leider seinen Abschied gefeiert. Als Vorreiter in Sachen fairer Mode hatten sie für sich alles anvisierte erreicht und freuen sich nun, dass der Markt mittlerweile gut wächst und stellen sich neuen Aufgaben. Jedenfalls gab es zum Abschied diverse Verlosungen und Gewinnspiele, ein Preis war ein Mini-Shooting mit mir und dieses hatte ich nun letzte Woche mit Benjamin. Passend zum Shooting trug dieser sein Lieblingsshirt von “Fairliebt“. Das nenn’ ich mal ein rundes Package.